Die NACHBARSCHAFTSHILFE e.V. Rhein-Sieg - gegründet am 14. Mai 1985 - ist ein beim Amtsgericht Siegburg im Vereinsregister eingetragener Verein Nr. 40 VR 1357, vom Finanzamt Sankt Augustin St.-Nr. 222/5743/0011 als gemeinnützig anerkannt, parteipolitisch und konfessionell unabhängig und neutral, Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband.

Die NACHBARSCHAFTSHILFE ist eine bürgernahe soziale Einrichtung. Sie leistet Hilfe zur Selbsthilfe.

 

Die NACHBARSCHAFTSHILFE hilft und unterstützt bei wirtschaftlicher Not und Hilfsbedürftigkeit Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger, Rentner, kinderreiche sowie junge und sozialschwache Familien, insbesondere allein erziehende Mütter und Väter, Asylbewerber, Aus- und Übersiedler, aber auch alle übrigen in Not geratenen Bürger/innen bei der Beschaffung von Kleidung, Wäsche, Schuhen, Hausrat, Geschirr sowie Lampen, Kinderwagen, Bücher, Möbel usw. - siehe auch letzte Seite - zu erschwinglichen Beträgen. Für wenig Geld erhalten unsere Kunden qualitativ gute Leistungen.

 

Die NACHBARSCHAFTSHILFE fördert selbstlos durch arbeitstherapeutische Beschäftigungsmaßnahmen sowie berufs- und sozialpädagogische Betreuung von schwer vermittelbaren und zuvor längere Zeit arbeitslosen oder Sozialhilfe empfangenden Personen - insbesondere von Arbeitsentwöhnten, gering Qualifizierten oder Behinderten - deren Eingliederung in den normalen Arbeitsprozess.

Für berufsvorbereitende Maßnahmen oder vorbereitende Maßnahmen zur Arbeitsaufnahme von arbeitslosen Sozialhilfeempfängern und langzeitarbeitslosen  Leistungsbeziehern stellt die Nachbarschaftshilfe e.V. Rhein-Sieg den Sozialämtern und der ARGE im Rhein-Sieg Kreis für diese Maßnahmen regelmäßig bis zu zehn Arbeitsplätze zur Verfügung.

 

Durch diese Arbeitstrainingsplätze sollen diese Personen sowohl in den Arbeitsprozess wieder eingegliedert werden als auch die für eine Arbeitsaufnahme erforderlichen Sprachkenntnisse und sozialen Verhaltensweisen im Umgang mit Kollegen und Arbeitgebern erlernen.

 

Daneben geben wir zu Sozialstunden Verurteilten im Rahmen der sozialpädagogischen Betreuung die Möglichkeit ihre Einsatzstunden abzuleisten.

 

Diese von der Nachbarschaftshilfe seit Jahren erfolgreich praktizierten Maßnahmen sind ein wichtiger sozialpolitischer Beitrag zur Lösung sowohl der Probleme am Arbeitsmarkt als auch zur Dämpfung exorbitanter Kosten vor dem Hintergrund inflationärer Entwicklungen.

 

Kleiderstube und Möbelhaus wurden am 1. Juli 1987 eröffnet. Später wurden diverse Erweiterungen durchgeführt. Zur Zeit stehen daher ca.1800 m² für Möbel und ca. 400 m² für Kleidung als Ausstellungsfläche zur Verfügung.

 

Am 1. September 2005 eröffneten wir in Troisdorf eine Filiale mit 600 m² Ausstellungsfläche.

  

 

Täglich wird neue Ware einsortiert!

 

 

 

 

Angebote Kleiderstube/Möbelhaus Sankt Augustin:

 

 

Ober- und Unterbekleidung für Damen, Herren und Kinder,

Hüte, Wäsche, Decken, Bett- und Tischwäsche,

Gardinen, Federbetten, Auflagen,

Damen-, Herren- und Kinderschuhe, Taschen, Koffer.

 

Möbel, Matratzen, Lattenroste, Teppiche, Lampen, Bilder,
Hausrat- alles was in Küche und Haushalt gebraucht wird -
 z. B. Geschirr, Gläser, Töpfe, Bestecke usw.; Elektrogeräte
 wie Kühlschränke, Waschmaschinen, Wäschetrockner, Nähmaschinen, Mikrowellen
 sowie Radio- und Stereoanlagen, Fahrräder, Kinderwagen,
Spielzeug aller Art, Bücher, Schallplatten und CDs.

 

Angebote Kleiderstube / Möbelhaus Troisdorf:

 

 

Ober- und Unterbekleidung für Damen, Herren und Kinder,

 Hüte, Wäsche, Decken, Bett- und Tischwäsche, Gardinen,

Damen-, Herren- und Kinderschuhe, Taschen, Koffer,

Hausrat, Spielzeug aller Art, Bücher, CDs und Möbel.

 

 

 

 

 

Angebote Buisdorf:

 

 

Küchen, Elektrogroßgeräte und Möbel

 

 

  

 

Öffnungszeiten:

 

Montag:                                geschlossen

Dienstag bis Freitag:      9.00 - 18.00 Uhr

Samstag:                        10.00 - 16.00 Uhr

 

 

 

 

 

zurück zur Startseite

Reifen